6 de octubre de 2022 23:19 | EJPANIA 🇪🇸
DIARIO SATÍRICO | Rigor subjetivo

DEUTSCHLAND MÖCHTE NICHT SPANIEN SAGEN, DASS ES AUS «DEN LÄNDERN UNSERER UMWELT» STEHT

Angela Markel erklärte gestern Abend ihre Ablehnung jeglicher Art von Beziehung zu irgendetwas aus Spanien. Auf einer Pressekonferenz erklärte er: „Deutschland ist nicht Spanien, außer Mallorca und bestimmten Stränden auf den Kanarischen Inseln. Wir haben viele Jahrzehnte gebraucht, um unsere rassische und moralische Überlegenheit zu beseitigen und sie durch eine starke Grippe zu verderben. » Der Bundestag zufolge sieht der nordeuropäische Plan vor, die Wirtschaftstätigkeit fortzusetzen und die südlichen Nachbarn mit einigen Ausnahmen zu ignorieren, beispielsweise den Verkauf von Autos mit überdurchschnittlichen CO2-Emissionen.

Winzige Länder im deutschen Orbit, wie Österreich und die Niederlande, haben die Worte der deutschen Bundeskanzlerin schnell begrüßt und ihr Management der Pädophilie für den Moment zurückgezogen. Soziale Netzwerke haben die Initiative mit Hashtags wie #WirSindSangría oder #ArbeitMatchFrei unterstützt.

Zum Zeitpunkt des Schreibens werden die Coronavirus-Fälle in Deutschland erst erleichtert, wenn die Krönungszeremonie für Angela Merkel als Kaiserin von Europa endet.

 

Newsletter:

Todos los lunes un resumen de la semana, para empezar la semana con buen pie (o malo) o como sea. No prometemos nada:

«La corrupción no es buena ni mala, sino el uso que se le dé»
Esperanza Aguirre
Detectora de talentos